Winterwitterung

Am Donnerstag, den 11.02.2021

Aufgrund anhaltender Winterwitterung in Frankreich muss der grenzüberschreitende Verkehr auch am Donnerstag, 11.02.2021 zwischen Deutschland und Frankreich angepasst werden.

Es kommt es zu folgenden Änderungen:

  • TGV9551 fällt aus. Es verkehrt ein Ersatzzug zwischen Saarbrücken Hbf und Frankfurt Hbf.
  • TGV9552 fällt aus. Es verkehrt ein Ersatzzug von Frankfurt Hbf bis Saarbrücken Hbf.
  • ICE 9555 fällt zwischen Paris Est und Saarbrücken aus.
  • ICE 9556 wird durch einen anderen Zug ersetzt. Es verkehrt ein TGV.
  • ICE 9558 fällt zwischen Saarbrücken Hbf und Paris Est aus.
  • ICE 9563 und 9573 werden zwischen Paris und Strasbourg durch einen anderen Zug ersetzt. Es verkehrt ein TGV. Ein Reisendenumstieg in Strasbourg ist erforderlich.
  • ICE 9574 wird zwischen Strasbourg und Paris durch einen anderen Zug ersetzt. Es verkehrt ein TGV. Ein Reisendenumstieg in Strasbourg ist erforderlich.
  • TGV 9576 wird zwischen Stuttgart und Strasbourg durch einen anderen Zug ersetzt. Es verkehrt ein ICE. Ein Reisendenumstieg in Strasbourg ist erforderlich.

Alle nicht genannten Verbindungen, sowie die TGV Frankfurt(Main) - Strasbourg - Lyon - Marseille und Marseille - Lyon - Strasbourg - Frankfurt(Main) werden planmäßig angeboten.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Bitte informieren Sie sich nochmals vor Reiseantritt über Ihre Verbindung auf www.bahn.de/reiseauskunft, im DB Navigator oder bei der telefonischen Reiseauskunft 0180/6996633 (20ct/Anruf, bei Mobilfunk max. 60ct/Anruf).

Letzte Aktualisierung 10.02.2021 19:15 Uhr - DB Fernverkehr AG

Comments are now closed for this entry