Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Am Mittwoch, den 11.8. und Donnerstag, den 12.8.2021.

Aufgrund eines Streiks der GDL (Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer) kommt es im S-Bahn- und Regionalverkehr der Deutschen Bahn in Hessen am Mittwoch, den 11.8. und Donnerstag, den 12.8.2021, zu Beeinträchtigungen. Die Züge verkehren nach Ersatzfahrplan. Zusätzlich dazu kann es zu Verspätungen sowie kurzfristigen Teil- und Zugausfällen kommen.

Betroffene Linien:

  • RE2: Frankfurt(Main)Hbf - Mainz Hbf - Bingen(Rhein)Hbf - Koblenz Hbf
  • RE20 / RB 22: Frankfurt(Main)Hbf - Niedernhausen(Taunus) - Limburg(Lahn)
  • RE25: Gießen - Wetzlar - Limburg(Lahn) - Koblenz Hbf
  • RE30: Frankfurt(Main)Hbf - Gießen - Marburg(Lahn) - Treysa - Kassel Hbf
  • RB34: (Frankfurt(Main)Hbf -) Bad Vilbel - Nidderau - Glauburg-Stockheim
  • RB40 / RB41: Frankfurt(Main)Hbf - Gießen - (Wetzlar - Dillenburg / Marburg - Stadtallendorf - Treysa)
  • RB48: Frankfurt(Main)Hbf - Friedberg(Hess) - Nidda
  • RB49: Gießen - Friedberg - Hanau
  • RE5 / RE50 / RB51: Frankfurt(Main)Hbf - Hanau Hbf - Wächtersbach (- Bad Soden-Salmünster) /- Fulda (- Bad Hersfeld - Bebra)
  • RE60 / RB67: Frankfurt(Main)Hbf - Darmstadt Hbf - Bensheim - Mannheim Hbf / Schwetzingen (- Hockenheim)
  • RB61: (Frankfurt Hbf -) Dreieich-Buchschlag - Rödermark-Ober Roden (-Dieburg)
  • RB68: Frankfurt(Main)Hbf - Darmstadt Hbf - Bensheim - Heidelberg Hbf (- Wiesloch-Walldorf)
  • RE70: Frankfurt(Main) Hbf - Riedstadt-Goddelau - Biblis - Mannheim Hbf

Es kommt zu folgenden Einschränkungen:

RE2: Es entfallen einzelne Züge.

RE20 / RB22: Verkehrt im Stundentakt. Für die ausfallenden Züge der S-Bahn-Linie S2 halten die Züge zwischen Frankfurt-Höchst und Niedernhausen(Taunus) an allen Unterwegsbahnhöfen. Es kann zu Verspätungen kommen.

RE25: Es entfallen einzelne Züge.

RE30: Die Züge verkehren im 2-Stunden-Takt.

RB34: Die Züge verkehren im 60-Minuten-Takt nur zwischen Bad Vilbel und Glauburg-Stockheim.
Bitte nutzen Sie zwischen Bad Vilbel und Frankfurt(Main)West die Züge der Linie RE30 und ab ca. 23:00 Uhr die S-Bahn-Linie S6 sowie zwischen Bad Vilbel und Frankfurt(Main)Hbf die Busse des Schienenersatzverkehrs.

RB40 / RB41: Beide Linien verkehren nur im Zwei-Stunden-Takt. Die Züge der Linie RB40 verkehren nur zwischen Gießen und Dillenburg. Sie können zwischen Friedberg(Hess) und Gießen die Züge der Linie RB41 nutzen. Ein Umstieg in Gießen ist erforderlich.

RB48: Der Verkehr der Linie wird eingestellt.

RB49: Die Züge verkehren im Zwei-Stunden-Takt ausschließlich zwischen Friedberg(Hess) und Hanau Hbf. Zwischen Friedberg(Hess) und Gießen nutzen Sie bitte die Linien RE30 und RB41 sowie RE98/99.

RE5 / RE50 / RB51: Der Verkehr auf den Linien RE5 und RB51 wird eingestellt. Als Ersatz halten die Züge der Linie RE50 zwischen Hanau Hbf und Wächtersbach an allen Unterwegsbahnhöfen. Es kann zu Verspätungen kommen.

Die Linie RE50 entfällt zwischen Hanau Hbf und Frankfurt(Main)Hbf.

RE60 / RB67: Der Verkehr beider Linien wird eingestellt. Sie können alternativ die Züge der Linie RB68 zwischen Frankfurt(Main)Hbf und Neu-Edingen/Friedrichsfeld nutzen.

RB61: Die Züge verkehren im 60-Minuten-Takt zwischen Frankfurt(Main)Hbf und Dieburg.

RB68: Die Züge verkehren im 60-Minuten-Takt zwischen Frankfurt(Main)Hbf und Neu-Edingen/Friedrichsfeld.

RE70: Die Züge verkehren nur zwischen Frankfurt(Main)Hbf und Lampertheim. Des Weiteren halten sie für die ausfallenden Züge der S-Bahn-Linie S7 zwischen Frankfurt(Main)Hbf und Riedstadt-Goddelau an allen Unterwegsbahnhöfen.


Da der Streik ausschließlich die Züge der Deutschen Bahn betrifft, können Sie voraussichtlich die Züge anderer Verkehrsunternehmen nutzen, die auf den selben, bzw. alternativen Strecken, verkehren.

Beispiele hierfür sind:

Cantus
- RB5 / RE5 (Fulda - Bebra)

Hessische Landesbahn
- RB11 (Frankfurt-Höchst - Bad Soden(Taunus)
- RB12 (Frankfurt(Main)Hbf - Frankfurt-Höchst)
- RB15 (Frankfurt(Main)Hbf - Bad Homburg - Friedrichsdorf(Taunus))
- RB45 (Limburg(Lahn) - Wetzlar - Gießen)
- RB58 ([Rüsselsheim Opelwerk - Frankfurt(M) Flughafen Fernbf - / Frankfurt(Main)Hbf] - Hanau Hbf - Aschaffenburg Hbf)
- RE59 (Frankfurt(M) Flughafen Regionalbf - Frankfurt(Main)Süd - Hanau Hbf - Aschaffenburg Hbf)
- RB75 (Mainz Hbf - Mainz-Bischofsheim - Darmstadt Hbf - Dieburg - Aschaffenburg Hbf)
- RE98 / RE99 (Frankfurt(Main)Hbf - Friedberg(Hess) - Gießen - Dillenburg / Marburg(Lahn) - Treysa - Kassel Hbf)

VIAS GmbH
- RE9 / RB10 (Frankfurt(Main)Hbf - Frankfurt-Höchst - Mainz-Kastel - Wiesbaden-Biebrich)
- RB82 (Frankfurt(Main)Hbf - Darmstadt Nord)
- RE85 (Frankfurt(Main)Hbf - Hanau Hbf)

Vlexx
- RE2 (einzelne Züge) (Frankfurt(Main)Hbf - Frankfurt(M) Flughafen Regionalbf - Mainz Hbf)
- RE3 (Frankfurt(Main)Hbf - Frankfurt(M) Flughafen Regionalbf - Rüsselsheim - Mainz Hbf)

Bitte beziehen Sie auch Bus- und Expressbusverbindungen mit ein, um Ihr Fahrtziel zu erreichen oder Verbindungen von nahegelegenen anderen Bahnhöfen nutzen zu können.

Empfehlungen für Expressbusse im Rhein-Main-Gebiet:

- Bus X17: Hofheim(Taunus) – Hattersheim(Main) – Flughafen Terminal 1, Frankfurt a.M. – Neu-Isenburg
- Bus X26: Wiesbaden Hbf – Hofheim(Taunus) – Königstein(Taunus) – Oberursel(Taunus) – Bad Homburg
- Bus X27: Königstein(Taunus) – Kronberg(Taunus) – Oberursel(Taunus) – Bad Homburg – Groß-Karben – Nidderau
- Bus X57: Freiheitsplatz, Hanau – Maintal – Enkheim, Frankfurt a.M.
- Bus 61 / X61: Frankfurt(Main)Süd – Flughafen Terminal 1, Frankfurt a.M.
- Bus X64: Obertshausen(Kr Of) – Hanau Hbf – Freiheitsplatz, Hanau
- Bus X77: Frankfurt(Main)Süd – Gateway Gardens Mitte, Frankfurt a.M. – Cargo City Süd, Frankfurt a.M.
- Bus X83: Langen(Hess) – Dreieich – Neu-Isenburg – Offenbach(M)Marktplatz
- Bus X97: Bad Vilbel – Offenbach(Main)Hbf

Bitte informieren Sie sich kurz vor Abfahrt Ihrer Fahrt über die aktuelle Betriebslage unter bahn.de oder in der Navigator- und der Streckenagenten-App.

Achten Sie bitte auch auf die Ansagen und Anzeigen an den Stationen und Zügen.

Wir haben eine kostenfreie Hotline eingerichtet. Die Nummer lautet 08000 996633.

Hier finden Sie Informationen, welche Rechte Ihnen bei Zugverspätungen, verpassten Anschlüssen oder ausgefallenen Zügen zustehen und wie und wo Sie diese geltend machen können: bahn.de/sonderkulanz

Nutzen Sie eine Fahrkarte des Rhein-Main-Verkehrsverbundes, sind dort die fahrgastrechtlichen Ansprüche geltend zu machen. Die notwendigen Informationen finden Sie unter: rmv.de/c/de/service/garantien-fahrgastrechte/

Letzte Aktualisierung 11.08.2021 18:30 Uhr - DB Regio Mitte (TP Mitte)


Ist mein Zug pünktlich? Aktuelle Meldungen & Verspätung

Diese Services informieren Sie aktuell über Pünktlichkeit oder Verspätung

Comments are now closed for this entry