Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Vom 02. September um 2:00 Uhr bis zum 07. September um 2:00 Uhr

Aufgrund eines Streiks der GDL (Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer) kommt es im Regionalverkehr der Westfrankenbahn vom 02. bis 06.09. zu Verspätungen und Zugausfällen.

Bitte beachten Sie: Der aktuelle Fahrplan für die Streiktage ist in den Reiseauskunftsmedien eingearbeitet. Zugausfälle und geplante Zugfahrten sind dort ersichtlich.

Hier finden Sie die Fahrpläne, die während des Streiks umgesetzt werden sollen. Beachten Sie bitte, dass es dennoch zu weiteren Beeinträchtigungen und Zugausfällen kommen kann.

Auf der Strecke Miltenberg-Seckach (Madonnenlandbahn) ist während des Streiks leider kein Zugverkehr möglich.

Informieren Sie sich weiterhin unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre Reiseverbindung in der Reiseauskunft in der DB Navigator-App oder unter der geschalteten Sonderhotline 08000 99 66 33.

Bitte berücksichtigen Sie die Änderungen im Zugverkehr bei Ihrer Reiseplanung und rechnen Sie für die Dauer des Streiks mehr Reisezeit ein.

Letzte Aktualisierung 05.09.2021 10:33 Uhr - DB Regio Baden-Württemberg (TP Karlsruhe)


Ist mein Zug pünktlich? Aktuelle Meldungen & Verspätung

Diese Services informieren Sie aktuell über Pünktlichkeit oder Verspätung

Comments are now closed for this entry