Achtung! Fahrplanänderung

Ist mein Zug pünktlich?

Fahrplan

vom 14.06.2020 bis 12.12.2020

Tickets & Angebote

Buche Tickets Bahn, Bus und Fluge (Alles in einer Suche)


Ist mein Zug pünktlich? Aktuelle Meldungen & Verspätung

Diese Services  informieren Sie aktuell über Pünktlichkeit oder Verspätung


Sturmtief Sabine

Bis vsl. Dienstag, 11.02.2020, in die Mittagsstunden

Nach Durchzug des Sturmtiefs Sabine konnten viele der betroffenen Strecken wieder freigegeben werden. Die Fernverkehrszüge haben den Betrieb wieder aufgenommen und verkehren größtenteils stabil. Wir erwarten am Dienstag einen weitestgehend normalen Betrieb.

Bitte beachten Sie jedoch, dass es insbesondere im Tagesanlauf des heutigen 11.02. noch zu Ausfällen im Fernverkehr der Deutschen Bahn kommen kann. Diese sind in den Auskunftsmedien entsprechend hinterlegt. Weiterhin erwarten wir heute eine hohe Auslastung der Fernverkehrszüge.

Aktuell sind noch folgende Strecken im Fernverkehr aufgrund der Unwetterfolgen gesperrt:

Die Verbindung zwischen Tuttlingen und Singen (Strecke Stuttgart-Singen) ist aufgrund von Sturmschäden unterbrochen und kann erst ab vsl. heute Mittag wieder befahren werden. Die IC-Züge werden zwischen Tuttlingen und Singen zwischen 7 und 11 Uhr durch einen Buspendelverkehr ersetzt. Bitte planen Sie hierfür eine verlängerte Reisezeit von bis zu 60 Minuten ein. Darüber hinaus können einzelne IC-Züge zwischen Stuttgart und Tuttlingen entfallen. Züge der SBB fahren von Zürich nach Singen, um Anschluss an den Buspendelverkehr zu gewährleisten. Die Details zu Ihrer gewählten Verbindung entnehmen Sie bitte den unten aufgeführten Auskunftsmedien.

Die Strecke der EuroCity-Züge zwischen München und Zürich ist noch gesperrt. Daher verkehren aktuell keine Züge des Fernverkehrs zwischen München und St. Margrethen.

Die Strecke zwischen Kassel-Wilhelmshöhe und Gießen ist gesperrt. Die Fernverkehrszüge der Linie Stralsund - Schwerin - Hamburg - Kassel-Wilhelmshöhe - Marburg (Lahn) - Gießen - Frankfurt - Karlsruhe werden verspätungsneutral umgeleitet. Dadurch müssen leider die Halte Treysa, Stadtallendorf, Marburg (Lahn), Gießen, Friedberg (Hess) und Frankfurt (M) West entfallen. Wir rechnen mit einer Störungsdauer bis heute in die Mittagsstunden.

Für Kunden, die sich über die aktuelle Verkehrslage und Auswirkungen des Sturmtiefs auf den Bahnverkehr informieren möchten, wurde eine kostenfreie Hotline eingerichtet. Die Nummer lautet 08000 99 66 33.

Alle bereits gekauften Tickets des Fernverkehrs für die Reisetage 09.02.2020 bis einschließlich 11.02.2020 behalten ihre Gültigkeit und können bis mind. Dienstag, 18.02.2020 genutzt werden. Sie können die Tickets entweder kostenfrei stornieren oder bis eine Woche nach Störungsende flexibel nutzen. Dies gilt auch für zuggebundene Tickets. Sie können Ihre Sitzplatzreservierungen gebührenfrei umtauschen. Hier finden Sie das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Tickets. Bitte informieren Sie sich nochmals auf bahn.de/fahrgastrechte.

Bitte informieren Sie sich nochmals vor Reiseantritt über Ihre Verbindung auf www.bahn.de/reiseauskunft, im DB Navigator oder unter der kostenfreien Hotline 08000 99 66 33.

Letzte Aktualisierung 11.02.2020 06:26 Uhr - DB Fernverkehr AG

Buche Tickets Bahn, Bus und Fluge

Alles in einer Suche

Ob du in Deutschland unterwegs bist oder darüber hinaus, wir helfen dir, die schnellste, günstigste und beste Verbindung mit Bahn-, Bus- oder Flug zu finden.