Witterungsbedingte Störung 

 

vorläufig bis 29.09.2022

Infolge der Witterung wurde der Streckenabschnitt Gera - Ronneburg beschädigt und es sind keine Zugfahrten möglich.

Das Streckengleis und die notwendigen Kabel weisen auf mehreren hundert Metern umfangreiche Beschädigungen aus, die aufwendige Instandsetzungsarbeiten zur Folge haben.  Die Streckensperrung bleibt bis mindestens 29.09.2022 bestehen.

Die Züge der Linien RE 1 und RE 3 beginnen bzw. enden in Gera Hbf. Von Gera bis Altenburg / Glauchau, sowie Gegenrichtung, verkehrt ein Ersatzverkehr mit Bussen über alle Unterwegshalte.

Folgende Linien sind betroffen:

  • RE 1 Göttingen - Glauchau
  • RE 3 Erfurt - Altenburg

 

Wir empfehlen Ihnen, sich vor Reiseantritt über Ihre Verbindung auf www.bahn.de, in der App DB Navigator, DB Streckenagent oder bei der telefonischen Reiseauskunft unter 030 297 0 zu informieren.

 

Letzte Aktualisierung 12.09.2022 17:22 Uhr - DB Regio Südost


Ist mein Zug pünktlich? Aktuelle Meldungen & Verspätung

Diese Services informieren Sie aktuell über Pünktlichkeit oder Verspätung

Comments are now closed for this entry